Shock Desktop

Shock Desktop 1.53

Herz oder Kreis: Schreibtischsymbole individuell angeordnet

Das kostenlose Shock Desktop ordnet die Symbole auf dem Schreibtisch nach bestimmten Mustern neu an. Mit der Freeware erstellt man auch eigene Profile oder speichert den Zustand des Desktops auf der Festplatte. Ganze Beschreibung lesen

Durchschnittlich
6

Das kostenlose Shock Desktop ordnet die Symbole auf dem Schreibtisch nach bestimmten Mustern neu an. Mit der Freeware erstellt man auch eigene Profile oder speichert den Zustand des Desktops auf der Festplatte.

Shock Desktop nistet sich mit einem eigenen Symbol in der Systemtray im unteren rechten Bildschirmeck ein. Per Rechtsklick mit der Maus auf das Programmsymbol öffnet sich ein Kontextmenü. Dort nimmt man alle Einstellungen vor. Shock Desktop bringt eine Auswahl an Vielecken und Muster wie beispielsweise einen Stern oder ein Herz mit. Optional ordnet man mit der Maus die Desktopsymbole beliebig an und speichert die eigene Form als neues Profil.

FazitShock Desktop ist mehr als nur eine weitere Spielerei für die Windows-Oberfläche. Dank der Speicherfunktion holt man mit nur einem Klick jederzeit die persönliche Symbolstruktur auf den virtuellen Schreibtisch zurück.

Shock Desktop

Download

Shock Desktop 1.53